01. Zuerst eine genaue Liste aller benötigten Requisiten, Kostüme und geliehener Gegenstände erstellen.
02. Der Regisseur überprüft alle Kostüme, ob sie der Handlung entsprechen. Im Notfall kann man sich richtig angepasste Kostüme über einen Kostümverleih oder Theaterfundus besorgen.
03. Ebenso das Material berücksichtigen, welches in Filmszenen z.B. zerstört wird. Immer dafür sorgen, dass ausreichend Ersatz vorhanden ist, falls Szenen neu gedreht werden müssen.
04. Ein Mitglied des Teams sollte allein für die Beschaffung, Aufbewahrung aller Requisiten und kostüme verantwortlich sein.

Advertisements