Als in der Sammelserie 4 ein Gitarrist enthalten war, kam mir die Idee, meine Leidenschaft für die Musik bzw. der „eigenen“ Musik wieder aufleben zu lassen.

Geboren wurde aus dieser Idee die Band „Worttown„. Das alleine genügt natürlich nicht und so machte ich mich auf den Weg, einem Freund um einen Gefallen zu bitten. Er ist ein sehr guter DJ und Music-Mixer.

Lieber Mario, diese Figur soll dich repräsentieren, da die Band ja schon unterwegs ins Studio ist.

Warum jetzt „Projektstart“? Heute kam der Song für Worttown. Mario hat ein schönes Stück gemixed.

Eine Hörprobe wird es demnächst geben. Ich muss erst einmal die letzten Vorbereitungen treffen, damit dieses Projekt auch gebührend an den „Start“ gehen kann. Dazu gehört u.a. die Fertigstellung vom Storyboard und die Bauten für den Videodreh.

Advertisements