Vorhin beim Baden erzählt mir mein dreieinhalbjähriger Sohn eine Geschichte für einen puren Trashfilm:

Das Seeungeheuer taucht in das tiefe Wasser weil es vier Figuren stehlen will: Einen Vampir, einen Drachen, einen Troll und ein Monster. Es fürchtet sich aber vor den Hai-Seepferdchen, weil die beißen können. Deswegen ruft das Seeungeheuer den großen Wal zu Hilfe.

Wenn das keine Grundlage für einen ordentlichen Trashfilm ist. Vielleicht reiht er sich hinter die Ikone „Sharknado“ oder dem Normalotrash „Sand Sharks“ ein 😉 🙂

Advertisements