Zwei Jahre sind seit den dramatischen Ereignissen der ersten Staffel vergangen. Kriminalkommissarin Eva Thörnblad versucht die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Immer noch verfolgen sie die Bilder ihrer verschwundenen Tochter im Schlaf.
Als ein schlimm zugerichteter Mann einem gefrorenem Stockholmer See entsteigt, kaum bekleidet und mit Blutergüssen am ganzen Körper, schleppt die mumifiziert aussehende Person sich in die Stadt. Kurz darauf stirbt er – und sein Leichnam verschwindet spurlos aus dem Krankenhaus. Als wenig später ein Kind vermisst gemeldet wird, findet Eva heraus, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Verschwinden des Kindes und dem Auftauchen des mysteriösen Mannes gibt…

Quelle: Youtube
© Palladium Fiction, Sveriges Television (SVT), Actinvest