Aberystwyth in Wales. Jahrhunderte alt. Hier prallen Geschichte, Mythen und Traditionen mit der Wirklichkeit aufeinander. Doch hinter der malerischen Fassade verbergen sich eine Menge Geheimnisse.
Detective Chief Inspector Tom Mathias – ein brillanter aber wortkarger und melancholischer Mann hat seinen Job in London hinter sich gelassen und versucht als neuer Chef der Mordkommission in der walisischen Stadt einen Neubeginn. Zusammen mit der Kriminalbeamtin Mared Rhys und ihren jüngeren Kollegen DC Elis und DS Owens, muss sich DCI Tom Mathias gleich am ersten Tag um ein mysteriöses Verschwinden kümmern…

.
Verbrechen, Schuld, Sühne und die Geheimnisse der Vergangenheit: Inspector Mathias kehrt zurück.
Die erste Staffel der Serie endete mit einem blutigen Höhepunkt und mit Inspector Mathias‘ Zukunft in der Schwebe. Wochen später wird der melancholische Ermittler zur Rückkehr an die vorderste Front und an einen neuen Tatort gezwungen. Es gab einen Brandanschlag auf ein einsames Bauernhaus, eine Mutter und ihr Kind kämpfen ums Überleben. DCI Tom Mathias und seine Partnerin DI Mared Rhys werden in eine Welt voller gescheiterter Existenzen und langjähriger Fehden gezogen. Bei der Lösung des verstörenden Falles werden beide an ihre Belastungsgrenze gebracht…

Quelle: Youtube
© All3Media International, BBC Wales, Fiction Factory, Sianel 4 Cymru (S4C), Tinopolis