Bei der Erschaffung der Welt entstand auch das sogenannte „Rad der Zeit“. Jede seiner sieben Speichen verkörpert ein Zeitalter, die im ständigen Wechsel aufeinander folgen.
Magie kann nur von Frauen benutzt werden, weil sie vor langer Zeit für alle männlichen Magier vom bösen Dunklen König verdorben wurde.
In dem abgeschiedenen Dorf Emondsfelde erzählt man sich noch immer die alten Geschichten um den Dunklen König und die Magierinnen der Aes Sedai, die das Rad der Zeit drehen. Niemand ahnt, auch der junge Bauernsohn Rand al’Thor und seine Freunde nicht, wie viel Wahrheit in diesen Legenden steckt.
Dann jedoch überfallen blutrünstige Trollocs, Häscher des Dunklen Königs, das Dorf und brennen den Hof von Rands Familie nieder. Die Magierin Moiraine verhilft Rand und seine Freunde zur Flucht…

Quelle: Youtube
© Sony Pictures Television, Amazon Studios, Little Island Productions