Es ist kein Zufall, dass der eiskalte Profikiller Ruby ausgerechnet die naive Plaudertasche Quentin als Mitbewohner in seine Gefängniszelle bekommt. Gemeinsam mit dem Gefängnispsychologen hofft Kommissar Vernet, dass Blödmann Quentin den Eisblock Ruby zum Ausflippen und damit zum Reden bringt, denn Ruby hat noch ein dickes Ding gedreht und dem Paten Vogel jede Menge Geld gestohlen, bevor er geschnappt wurde. Nun hofft Vernet, dass Ruby ihn auf die Spur des Paten führt, der den Tod von Rubys Liebster auf dem Gewissen hat und ebenfalls hinter Rubys Beute her ist. Doch dann brechen Ruby und Quentin aus – gemeinsam.

Quelle: Youtube
© Union Générale Cinématographique (UGC), DD Productions, EFVE