Simón Lago, der gefürchtete Serienkiller, wird von der Polizei geschnappt und ins psychatrische Gefängnis Baruca gebracht.
Bei Einbruch der Dunkelheit umzingeln bewaffnete Männer plötzlich das Gefängnis. Jegliche Kommunikation nach draußen wurde gekappt. Sie geben den Wärtern ein Ultimatum, den Serienkiller Simón Lago freizugeben.
Der Gefängnisdirektor Hugo will den Insassen nicht so einfach ausliefern und ist bereit, sich gegen die Angreifer zur Wehr zu setzen. Um eine Chance gegen die bewaffneten Männer zu haben, ruft Hugo nicht nur seine ihm unterstellten Offiziere, sondern auch die Insassen der Strafanstalt zum Widerstand auf.

Quelle: Youtube
© Lazonafilms