Mountain Leopard hat Alzheimer. Seit 30 Jahren lebt er in Brasilien, kehrt aber nach Hongkong zurück um seine damalige Liebesbegegnung wiederzufinden, bevor ihr Bild in seinem Gedächtnis völlig verblasst ist. Mit dem Vorwand sich an einem Konkurrenten rächen zu wollen versucht er durch die Hilfe des jungen unerfahrenen Triadenmitglieds Smokey an eine Spur zu kommen. Leopard verspricht Smokey eine ganze Menge Geld, falls er Hinweise auf seinen damaligen Konkurrenten Nine Dragons finden kann. Das Geld lockt Smokey, der seiner Mutter, eine Ex-Prostituierte, helfen will, seinen leiblichen Vater zu finden.