Im norwegisch-finnisch-russischen Grenzland findet ein junges Mädchen einen menschlichen Arm am Fluss. Das Mädchen verschwindet kurz darauf spurlos. Polizist Thomas Lønnhøiden stößt bei seinen Nachforschungen auf eine Mauer des Schweigens, bis er Spuren entdeckt, die in die Vergangenheit seiner eigenen Familie reichen…

Das ist wieder Nordic Noir wie ich ihn mag.
Leider habe ich keinen passenden Trailer gefunden.

© Arctic Wonder AS