Startseite

Frage nach Syncronstimmen

Hinterlasse einen Kommentar

Bei einer Blogparade wurde man nach SyncronsprecherInnen gefragt, die einem im Ohr bleiben. Das waren meine Namen:

01. Manfred Lehmann als Stimme von Bruce Willis.

02. Hallgard Bruckhaus als Stimme von Sigourney Weaver

03. Klaus Kindler als Stimme von Clint Eastwood

04. Joachim Kerzel als Stimme von Jean Reno

05. Wolfgang Pampel als Stimme von Harrison Ford

06. Eva Kryll als Stimme von Claudia Christian

Brot statt Böller… ;)

Hinterlasse einen Kommentar

An Silvester geht ja immer der Satz „Brot statt Böller“ rum. Ich habe dieses Jahr beschlossen, mich daran zu halten. Nun habe ich einige, praktische Schwierigkeiten bei der Umsetzung und hoffe auf Eure Erfahrungen / Tipps. 🙂
Hier meine Fragen:

1. Wie bekommt man es hin, das Brot möglichst hoch in den Himmel zu schiessen?
2. Was für Farben erwarten mich? Knallt das Brot sehr laut? Macht es einen Unterschied, welche Brotsorte verwendet wird, was Steighöhe und Zünder betrifft?
3. Muss man besondere Sicherheitsvorkehrungen treffen, da eventuell Krümmel zurück auf den Boden fallen und andere (umstehende) Menschen verletzen könnten?
4.Darf man Weißbrot und Schwarzbrot überhaupt noch beim Namen nennen? Gilt Braunes Brot als rechtspopulistisch? Bin ich ein Nazi, wenn ich zuerst das Schwarzbrot in die Luft jagen will?
5. Muss man bei Knäcke- und Körnerbrot wirklich besonders aufpassen?

Fragen über Fragen…bin ich froh,wenn der Scheiss vorbei ist.