Startseite

Das Leben des Brian

Hinterlasse einen Kommentar

„Der echte Jesus liegt nebenan“ keift Brians Mutter die Drei Weisen aus dem Morgenland an, als sie irrtümlicherweise vor Brians Krippe niederknien. Schon als Säugling mit soviel Ehre bedacht, kann Brian, ein römischer Seitensprung seiner Mutter, nur ein außergewöhnliches Leben vor sich haben. Im Jahre 30 Anno Domini hat Brian auch Wichtigeres zu erledigen, als sich einem gewissen Jesus Christus anzuschließen. Er startet seine Karriere im Untergrund und wird durch die Parole „Römer raus“ zum Volksheld.

Quelle: Youtube
© HandMade Films, Python (Monty) Pictures

The Dead don’t die

Hinterlasse einen Kommentar

In der verschlafenen Kleinstadt Centerville stimmt irgendetwas nicht: Der Mond hängt groß und tief am Himmel, die Stunden des Tageslichts werden unvorhersehbar und die Tiere zeigen allmählich ungewöhnliche Verhaltensweisen. Doch niemand kann sich erklären, warum das so ist.
Nach ersten Angriffen und leeren Gräbern auf dem Friedhof ist schnell klar, dass es Zombies sein müssen, die Centerville heimsuchen. Die zurückgekehrten Toten werden allerdings von den Dingen angezogen, die sie schon im Leben getan haben. Das kann schon mal Zombies hervorbringen, die ein großes Verlangen nach Kaffee und Chardonnay verspüren.

Quelle: Youtube
© Animal Kingdom, Film i Väst