Ich habe einen kleinen Schnellversuch gemacht mit dem Stop-Motion-Programm „Monkey Jam„. Immerhin ist dieses Programm kostenlos und es ist einfach und problemlos zu benutzen bzw. zu bedienen.

Video: T.R. aka Wortman