Startseite

Post Mortem: In Skarnes stirbt niemand Staffel 1

Hinterlasse einen Kommentar

Die Serie ist ein übernatürlicher Thriller aus Norwegen mit viel schwarzem Humor.
Live Hallangen ist eine Frau aus dem norwegischen Örtchen Skarnes, die stirbt, für tot erklärt wird und kurz danach wieder erwacht, mit einem unstillbaren Hunger nach Blut. ihr Bruder Odd versucht derweil verzweifelt, das familieneigene Bestattungsunternehmen über Wasser zu halten, aber es sterben einfach nicht genug Menschen in der norwegischen Kleinstadt Skarnes.
Als Lives Blutdurst immer stärker wird, merkt sie bald, dass dieser neu entdeckte Drang das Problem ihres Bruders tatsächlich lösen kann…

Quelle: Youtube
© Motion Blur Films

Major Grom: Der Pestdoktor

Hinterlasse einen Kommentar

Eine russische Comic-Verfilmung die echt Spaß macht. Sie nimmt sich nicht wirklich ernst und dazu eine ordentliche Portion Action. Ich mag das russische Kino immer mehr.

Polizeimajor Igor Grom ist der bekannteste und effektivste Polizist in ganz St. Petersburg, der mit seinen zumeist rabiaten Methoden für Angst und Schrecken in der Unterwelt sorgt. Seine arrogante und teilweise rücksichtslose Art macht Grom nicht sonderlich beliebt bei seinen Kollegen und Vorgesetzten.
Mit dem Erscheinen einer Person in der Maske eines Pestarztes, der erklärt, dass seine Stadt an der „Plage der Gesetzlosigkeit“ erkrankt wäre, ändert sich einiges. Der Pestdoktor nimmt seine Art der „Behandlung“ auf und tötet Menschen, die einst dank viel Geld und einem hohem Status in der Gesellschaft der Bestrafung entkommen sind. Zum ersten Mal hat Igor Grom Schwierigkeiten bei einem Fall, dessen Aufklärung das Schicksal der ganzen Stadt bestimmen kann…

Quelle: Youtube
© BUBBLE Studios

Norsemen Staffel 3

Hinterlasse einen Kommentar

Sie sind wieder da. Die verrückten Wikinger.
Es geht auch schräg weiter, denn die dritte Staffel ist sozusagen das Prequel zu der bisherigen Geschichte. Soll heißen, es ist die Vorgeschichte zur ersten Staffel.
Die Hauptfiguren sind Orm, Arvid, Jarl Vag und Froya.

Quelle: Youtube
© NRK 1/Viafilm

The Orville Staffel 1

Hinterlasse einen Kommentar

400 Jahre in der Zukunft bricht die U.S.S. Orville auf, um sich den Verlockungen und Gefahren in den unendlichen Weiten des Weltraums zu stellen. Captain Mercer ist von Selbstzweifeln geplagt, wurde von seiner Frau betrogen und bekommt den Job nur, weil gerade niemand anderes verfügbar ist.
Zusammen mit seiner Exfrau, die ihm als erster Offizier zugeteilt wurde, und einer intergalaktischen Besatzung muss er sich nun allem Möglichen stellen…

Quelle: Youtube
© Fuzzy Door Productions, 20th Century Fox Television

Eine wirklich herrliche Parodie auf Star Trek, die Humor mit Sozialkritik ummauert. Die Mischung funktioniert einwandfrei.
Die Staffel läuft auf Amazon Prime.

Older Entries