Startseite

Purer Trash 5

Hinterlasse einen Kommentar

Das letzte Mal ist schon länger her aber heute hatte mein Junior wieder eine seiner Trash – Stories zum Besten gegeben.

Als ich hinter dem Moddersumpf ankam war da überall Lava. Ich konnte nicht weitergehen.
Da kamen Geröllfrösche und sprangen in die Lava. Da wurden sie zu Platten und ich konnte einfach so über die Lava laufen.
Die Platten wollten in der Lava versinken und da musste ich dann schneller laufen.
Auf der anderen Seite waren Stacheln aber da bin ich einfach drüber gesprungen.
Als ich am Haus ankam, blieb mir der Mund offen.
Drinnen feierten die Krokodile eine Party.

Ich bin immer wieder fasziniert von der großen Fantasie meines Sohnes.

Advertisements

Purer Trash 4

1 Kommentar

Herr Zwackelmann hat eine neue Trashstory zum Besten gegeben.

Hinter dem Moddersumpf wohnt Flagga. Er hat am Maul große Beisszangen und auch zwei Arme mit Greifzangen wie ein Hummer.
Er hat einen Rotor auf dem Rücken damit er weitere Strecken fliegen kann.
Flagga isst gerne Spinnen, Kieferzapfen, Erdnüsse und trinkt am liebsten sprudeliges Ungeheuerwasser.
Feuer spucken kann er auch.
Seine besten Freunde sind die Oachkatzl.

Anm.: Ich liebe die Fantasie von meinem Junior. Er hat auch gleich ein Modell zu Flagga gebaut.

Bild: T.R. aka Wortman

Purer Trash 2

Hinterlasse einen Kommentar

Nachdem mir mein Junior vor längerer Zeit schon mal eine kleine Trash – Story erzählt hatte, kam dieses Mal eine längere Sache zur Sprache:

In meiner Arbeit, in der Tiefgarage, gibt es ganz viele Spinnen und Schlangen. Und ich habe eine Fernbedienung, mit der ich noch mehr Spinnen und Schlangen herholen kann. Aber die ist jetzt kaputt.
Mein Hausmeister hat mir aber eine neue Fernbedienung gemacht, die ist soooo groß (Anm.: zeigt die Größe von seinem Bett, also 2m).
In meiner Tiefgarage gibt es auch zwei Käfer. Einer ist riesengroß und ein Babykäfer.
Unter der Erde lebt ein Hai, der mag kein Wasser und wenn man ihm auf die Flosse haut, kommt er heraus. Aber dann ist er auch tot, weil er nur ein Leben hat.
In meiner Arbeit gibt es auch einen Drachen, der Feuer spuckt. Aber den habe ich rausgeworfen, weil er meine ganzen Spielsachen verheizt hat…

Falls nun jemand Interesse hat, Herr Zwackelmanns Arbeit kennenzulernen, da muss man erst durch den dunklen Wald und danach durch den Moddersumpf 😀