Eine interessante Sci-Fi – Serie. Könnte richtig was werden.

Aequitas et Veritas


Raised by Wolves.Verheerende Kriege haben die Erde im 22. Jahrhundert nahezu vollständig zerstört und für Menschen unbewohnbar gemacht. Ihre letzte Hoffnung liegt auf einem mysteriösen, weit entfernten Planeten. Zwei Androiden sollen dort eine Gruppe Kinder aufziehen und mit ihnen die Menschheit neu aufbauen. Doch als weitere Überlebende auf dem unwirtlichen Planeten landen, bedrohen alte Konflikte und unterschiedliche Ideologien die junge Kolonie. Bald müssen die Androiden erkennen, dass Glaubensvorstellungen von Menschen nur schwer zu kontrollieren sind.

Die Serie von Ridley Scott ist ab dem September auf dem US-Sender HBO, ab dem 16. September auf TNT Serie auf Deutsch zu sehen.

Ursprünglichen Post anzeigen