Startseite

Warehouse 13 Staffel 1

Hinterlasse einen Kommentar

Die beiden Agenten des Secret Service Myka Bering und Pete Lattimer werden zum Washington D.C. Museum gerufen, um den Präsidenten bei einem Besuch zu beschützen. Erfolgreich können sie ein Attentat auf ihn verhindern, doch es wird ein mysteriöses Artefakt aus dem Museum entwendet.
Daraufhin werden beide nach South Dakota beordert, wo sie dem von der Regierung geheimen gehaltenen „Warehouse 13“ unterstellt werden sollen. Der skurrile Leiter des Warehouse 13, Artie Nelson, empfängt Pete und Myka schließlich und weiht sie in das Geheimnis der riesigen Lagerhalle ein, in der sie fortan arbeiten sollen: in ihr sind verschiedenste Artefakte gelagert, die in der amerikanischen Geschichte von zentraler Bedeutung waren oder so gefährlich sind, dass die Menschheit davor bewahrt werden muss.
Die beiden sollen diese Gegenstände vor Feinden beschützen und Artefakte, die vermisst werden, wieder an ihren Platz bringen.

Quelle: Youtube
© Universal Cable Productions, Syfy

Neill Blomkamps Oats Studios Staffel 1

Hinterlasse einen Kommentar

Ähnlich wie bei „Goedam„, „Love, Death & Robots“ oder „Nicht ansehen!“ haben diese Kurzfilme eine Länge von sechs bis 26 Minuten.

Es ist ein Paket von Kurzfilmen, die sich mit Science-Fiction- und Horror-Themen befassen. Es ist „eine Reihe experimenteller Kurzfilme, die postapokalyptische Welten und alptraumhafte Szenarien vorstellen“.

Quelle: Youtube
© Oats Studios, Reflector Entertainment, Unity Technologies

Black Mirror Staffel 4

Hinterlasse einen Kommentar

Was in der unergründlichen Schwärze unsere Smartphones und Tablets lauert, erforscht Staffel 4 der Sci-Fi-Serie „Black Mirror“ höchst abwechslungsreich.
Black Mirror setzt ein Hauptaugenmerk auf den Umgang mit den Entwicklungen und wie sich diese auf den Alltag der Menschen auswirkt – teilweise mit verheerenden Folgen. Am Ende ist es jedoch nicht zwangsläufig die Technologie, die eventuell den Weltuntergang beschwört…

Quelle: Youtube
© Zeppotron, Channel 4 Television Corporation, Babieka

Fragment #2

Hinterlasse einen Kommentar

„Moran, denkt ihr, daß sich Larkon auf die Seite von Garret gestellt hat?“

„So sieht es aus. Larkon aus den östlichen Grenzgebieten ist hier nicht erschienen. Das spricht gegen ihn!“

„Lord Daris, ihr solltet eure Soldaten nach Tharion schicken, um Salwak bei der Verteidigung seiner Stadt zu helfen.“

„Wenn meine Stadt dem Dark-Moon-Clan in die Hände fällt, gehören diesem Magier die gesamten östlichen Gebiete.“

„Ich werde sofort aufbrechen. Lord Salwak, ihr müßt aber noch einige Tage durchhalten, bis meine Soldaten bei euch eintreffen.“

„Das werden wir schaffen!“

„Laßt uns darauf anstoßen, daß wir am Ende einen Sieg davontragen werden.“