Startseite

Creeped Out / Einfach unheimlich Staffel 1 + 2

Hinterlasse einen Kommentar

Der Wunderling.
„Man sagt er sammle wundersame Geschichten. Und hört man ihn pfeifen, so stehe etwas unheimliches bevor.
Niemand weiß woher er kommt und wohin es ihn führt.
Seine Handlungen sollen miteinander verknüpft sein, aber niemand weiß wie“.

Jede Episode der Anthologie-Serie erzählt eine abgeschlossene Geschichte in etwa 30 Minuten, was die Serie auch zu einem kurzweiligen Zeitvertreib macht. Vor allem der Abwechslungsreichtum zeichnet den kleinen Geheimtipp dabei aus.
Manche Geschichten sind klassischem Horror entnommen, andere sind moderne Fassungen von Märchen, auch Science-Fiction kommt darin vor.

Der Wunderling ist wieder unterwegs und sammelt wundersame Geschichten…

Die zweite Staffel dieser Anthologieserie führt das Konzept weiter. Dieses Mal sind die einzelnen Folgen aber nur noch 25 min lang.
Manche Geschichten sind klassischem Horror entnommen, andere sind moderne Fassungen von Märchen.
Wie auch in der ersten Staffel sollen die Folgen den Jugendlichen das fürchten lernen und enden mit einer Art Lehre zur Moral.
Wie sagte schon Filippi Nero? „Bleib gut, wenn du kannst.“

Quelle: Youtube
© DHX Media

Einfach nur mal wieder Kind sein und sich seinen Ängsten stellen. So könnte man diese Anthologieserie beschreiben. Konzipiert für Kinder und Jugendliche aber im Stile von „Geschichten aus der Gruft“. Die erste Folge erinnert mich stark an eine Folge aus „Black Mirror„.

Werbeanzeigen

Dark Matter Staffel 2

Hinterlasse einen Kommentar

In der zweiten Staffel landet die Crew der Raza nun mitten in einer intergalaktischen Verschwörung. Sie begeben sich auf die Suche nach einem mysteriösen Gegenstand, der entscheiden könnte über Sieg oder Niederlage in einem grausamen, unerbittlichen Krieg zwischen den mächtigsten Unternehmen der Galaxis.

Quelle: Youtube
© Blue Penguin

Arthdal Chronicles Staffel 1

Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich ist die Staffel in drei Teile a 6 Folgen unterteilt. Netflix zeigt sie aber komplett als eine Staffel.

Die Serie spielt in einem mythischen Zeitalter Koreas, in Arthdal. Im Vordergrund steht das Geschehen um Eun-seom, der unter einem seltsamen Stern geboren wird und als Kind von einer menschlichen Mutter und eines übermenschlichen Vaters von keinem Volk so richtig akzeptiert wird.
Die mythischen Helden versuchen mit allen Mitteln ihr jeweiliges Volk zu schützen. Eun-seom gegenüber steht Ta Gon, der Kriegsheld Arthdals, der mit allen Mitteln König werden will.
Die Gier nach Macht sorgt dabei immer wieder für Konflikte…

Quelle: Youtube
© KPJ, Studio Dragon

Glitch Staffel 3

Hinterlasse einen Kommentar

Die finale Staffel lauft seit Kurzem bei Netflix.

Die dritte Staffel folgt den Risen, die außerhalb von Yoorana eine größere Welt erkunden. Weil ihr unsichtbares Band nun nicht da ist, haben sich die Regeln für sie geändert. Sie können weder ihrer Vergangenheit entkommen, noch voraus ahnen, wer oder was sie verfolgt.
Es lauert eine unberechenbare Bedrohung und alle von ihnen müssen eine Entscheidung treffen.

Quelle: Youtube
© Australian Broadcasting Corporation (ABC)

Older Entries