Startseite

Trash: Raumkreuzer Hydra – Duell im All

Hinterlasse einen Kommentar

Professor Wallace untersucht zusammen mit seiner Tochter Luisa und seinem Team den angeblichen Absturz eines außerirdischen Raumschiffs in Sardinien. Die Außerirdischen entpuppen sich als real und bringen die Erdlinge in ihre Gewalt, um den Professor zu zwingen, ihr Raumschiff wieder flugtüchtig zu machen. Als ihm dies gelingt, entführen die Außerirdischen ihn und das Team in ihrem Raumschiff.
Als ein heftiger Streit um das Kommando entbrennt, kommt das Raumschiff vom Kurs ab und strandet auf einem unbekannten gefährlichen Planeten.

© Golden Motion Pictures, Sarda Cine Service

Kult-Trash: Sharknado

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tornado zieht vom Meer aus auf Los Angeles zu. Die Menschen an der Küste sind beunruhigt, wissen jedoch noch nicht, dass er neben einer ganzen Menge Wasser auch noch gefräßige Haie mit sich führt.
Barbesitzer Fin, Freundin April und Stammgast George sammeln ein Arsenal von Waffen und stellen sich der Hai-Überschwemmung entgegen. Dabei beweist Fin ein besonderes Talent mit der Motorsäge. Aber wird dies reichen, um der Armada der beflossten Killer Herr zu werden?

Quelle: Youtube
© Southward Films, Syfy, The Asylum

Der Zombiefilm von 1932 bis 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Der Autor Damian Martinez hat ein interessantes Sachbuch auf den Markt gebracht: Gehirn! Ein Streifzug durch den Zombiefilm von 1932 bis 2018.

Buchtitel: Gehirn! Ein Streifzug durch den Zombiefilm von 1932 bis 2018
Autor: Damian Martinez Verlag: Selfpublisher Verband, September 2018
Umfang: 208 Seiten ISBN: 978-3-96344-000-7 Preis: 13.90 Euro, E-Book: 7.99 Euro

Ausführlichere Informationen findet ihr auf der Webseite von Kinogucker – Ein Filmblog

Einen Blick ins Buch kann man hier werfen.

Purer Trash 5

Hinterlasse einen Kommentar

Das letzte Mal ist schon länger her aber heute hatte mein Junior wieder eine seiner Trash – Stories zum Besten gegeben.

Als ich hinter dem Moddersumpf ankam war da überall Lava. Ich konnte nicht weitergehen.
Da kamen Geröllfrösche und sprangen in die Lava. Da wurden sie zu Platten und ich konnte einfach so über die Lava laufen.
Die Platten wollten in der Lava versinken und da musste ich dann schneller laufen.
Auf der anderen Seite waren Stacheln aber da bin ich einfach drüber gesprungen.
Als ich am Haus ankam, blieb mir der Mund offen.
Drinnen feierten die Krokodile eine Party.

Ich bin immer wieder fasziniert von der großen Fantasie meines Sohnes.

Older Entries